Bienenkisten-Blog

Aktuelles rund um die Bienenkiste
Bienen halten – einfach und natürlich!

Extensive Bienenhaltung in der Bienenkiste

Die Bienenkiste ermöglicht eine eingriffsarme, extensive Bienenhaltung. Das Bienenvolk entwickelt sich entsprechend seiner natürlichen Anlagen. Es baut seine Waben selbst und kann sich über den Schwarmtrieb vermehren. Durch die besondere Bauweise ist eine einfache Inspektion und Betreuung gewährleistet.

Die Bienenkiste setzt ein ausgewogenes Trachtangebot voraus, wie es insbesondere im urbanen Siedlungsraum vorkommt. Unter diesen Bedingungen kann mit einer jährlichen Honigernte von durchschnittlich 10 kg Honig gerechnet werden. Der Honig wird ohne spezielle Hilfsmittel gewonnen.

www.bienenkiste.de

Bees on a rooftop

Die Kulturjournalistin Ananda Grade hat einen wunderschön multimedial aufbereiteten Artikel über ihr erstes Jahr mit der Bienenkiste geschrieben (in englisch):

Weiterlesen

Rezension: Bienen naturgemäß halten

Als Bienenkisten-Imker freue ich mich sehr über das gerade erschienene Buch ““Bienen naturgemäß halten“” von Wolfgang Ritter. Obwohl wir als Bienenkisten-Imker nicht die primäre Zielgruppe des Buchs sind, möchte ich jedem Bienenkisten-Imker die Anschaffung dieses Buchs empfehlen.

Weiterlesen

Rauchende Köpfe und rauchende Smoker

Vom 03. bis 05. Oktober 2014 fand in Rosenfeld die erste Fachtagung zur Bienenkiste statt. Das Resümee einer Teilnehmerin: Wir haben extrem viel gelernt: Über Bienen und Beuten, Verhalten und Probleme, Spuren lesen und und und… Auch wie verschieden die Völker am gleichen Standort sein können, auf dem Land und in der Stadt, und wie verschieden die Imker sind.

Weiterlesen