Veranstaltung

Bienengifttherapie - Mikro-Apipunktur – Theorie und Praxis


  • Definition Apitherapie, Geschichte, Anatomie und physische Eigenschaften der Honigbiene
  • Bienengift: chemische Eigenschaften, biologische Aktivität, Zusammensetzung/Wirkung, medizinische Eigenschaften, Akupunktur und unerwünschte Reaktionen auf die Bienengifttherapie, potentiell gefährliche Akupunkturpunkte, pharmazeutische Präparate
  • Meine Praxis: Fütterung der Bienen (in der Bienenbox), Verwendung der Pinzetten, Entnahme der Bienen, Entfernung des Stachels, Halten des Stachels mit der Pinzette, verschiedene Anwendungstechniken der Mikroapipunktur, unterschiedliche Wirksamkeit von Mikroapistichen (Stufe 0 bis 5), Allergietest, Identifizierung der Punkte am Körper des Patienten, Reduktion des durch die Therapie verursachten Schmerzes, kosmetische Verwendung des Bienengifts, Protokolle für verschiedene Probleme
  • Die Verwendung von Bienengift mit anderen Therapien wie Reflexzonentherapie, Akupunkturnadeln, Injektionen, Stiper, Homöopathie, Akupressur, Honigmassage, als Tropfen, Schröpfen, Schiele-Bad
  • Protokolle für Probleme/Krankheiten (nach Wunsch der Teilnehmer), mit allen in Level 1 und 2 erlernten Methoden und praktischen Demonstrationen

Antonio Couto ist Apitherapeut und internationaler Apitherapie-Berater; spezialisiert auf Bienengifttherapie (Mikro-Apipunktur). Er gibt weltweit Seminare zu Apitherapie und Mikro-Apipunktur.

Unterrichtssprache: Englisch, Präsentation auf Deutsch.

Kosten/Zahlung:
160 €/Tag mit “EARLY BEE”-Vorteil bei Anmeldung und Zahlung bis 30 Tage vor Beginn des Workshops.
Bei späterer Anmeldung/Zahlung 180 €/Tag. Getränke sind inklusive.

Anmeldung: E-Mail schreiben


Termin:

  • Fr 14. Sep 2018, 09:30 Uhr - So 16. Sep 2018, 18:00 Uhr


zurück

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden