Veranstaltung

Insekten sterben - Pestizide kontrollieren


Angesichts der dramatischen Befunde zum Insektensterben bereitet die Aurelia-Stiftung eine Petition an den Deutschen Bundestag vor.
In dieser Veranstaltung wird über die Hintergründe informiert.

Referent: Johann Lütke Schwienhorst
Er hat Agrarwissenschaften studiert und ist für die Aurelia-Stiftung als Agrarreferent tätig. Hier ist der gelernter Landwirt und Freizeitimker
mit dem Kontext und den praktischen Auswirkungen von Pestiziden in der Agrar- und Umweltpolitik befasst.

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion
(Ende der Veranstaltung ca. 12.00 Uhr)

Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz gegenüber der Feuerwehr


Termin:

  • Sa 30. Mär 2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr


zurück

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden