Veranstaltung

Vortrag: Sind die Bienen durch das Volksbegehren gerettet? Was ist jetzt für Bestäuber zu tun?


Dr. Matthias Wucherer, der Leiter des Netzwerk Blühende Landschaft, zeigt auf, was Landwirte, Kommunen, Unternehmen und Bürger zur Insektenförderung beitragen können. Ob 2m² Balkon oder 100 ha Acker, jeder kann und sollte seinen Beitrag leisten. Darüber hinaus berichtet er von zukunftsweisenden und praxisorientierten Projekten mit wissenschaftlicher Anbindung, an denen das Netzwerk Blühende Landschaft beteiligt ist. Einem lösungs- statt problemorientierten Blick zeigen sich ganz andere Perspektiven für Biodiversität, Klima und wirtschaftliche Situation kleinteiliger Landwirtschaft.

Eintritt frei

Kontakt:
Netzwerk Blühende Landschaft Regionalgruppe Westmittelfranken
Mail: E-Mail schreiben


Termin:

  • Di 17. Mär 2020, 19:30 Uhr

Weitere Infos


zurück

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden