Veranstaltung

Honigmassage-Kurs-November2017


Honig wird bereits seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde und der Volksmedizin eingesetzt. Die Honigmassage ist die einfachste und angenehmste Entgiftungsmöglichkeit, die es gibt. Mit den stärkenden und aufbauenden Kräften des Honigs verbunden, aktiviert die Rückenmassage die Ausscheidungsfunktionen des Körpers über den Darm, die Nieren und die Haut. Energien, die blockiert waren, können wieder ungehindert fließen.

Im Sinne der Salutogenese ist es förderlich, wenn Menschen gemeinsam am Kurs teilnehmen und sich danach regelmäßig gegenseitig behandeln, damit Krankheiten gar nicht erst entstehen. Im Kurs, der von Gerlinde Aigner geleitet wird, wird eine Honigmassage gezeigt; danach bekommt und gibt jeder unter Anleitung selber eine Massage. Der Kurs erfordert keine Vorkenntnisse und ist für Laien und Therapeuten geeignet.

Kursleitung
Der Kurs wird von Gerlinde Franziska Aigner geleitet. Sie betreibt eine eigene Massagepraxis und wendet mit großem Erfolg die Honigmassage an.
www.mein-herzensraum.de

Flyer Honigmassage (pdf/241 KB)


Termin:

  • Sa 11. Nov 2017, 10:00 Uhr - 17:30 Uhr


zurück

Newsletter

Spenden
Mitglied werden