Veranstaltung

Learning from the Bees | Berlin 2019


Die Veranstaltung „Learning from the Bees | Berlin 2019“ steht im Zeichen der Biene und schafft einen Ort um den interdisziplinären Dialog zwischen Imkern, Landwirten, Forstleuten und Bienenliebhaber zu fördern, mit dem Ziel, Unterschiede in Ideologie und Praxis zu überwinden und gemeinsam Alternativen zu gescheiterten Systemen zu finden und die Zukunft der Imkerei und des Umweltschutzes neu zu definieren.

Eine internationale Konferenz findet im Kühlhaus Berlin statt — mit Prof. Thomas D. Seeley, Prof. Dr. Randolf Menzel, Markus Imhoof, Torben Schiffer, Albert Muller u.v.m. — an der wir gemeinsam unseren Blick von den gegenwärtigen Imkereipraktiken hin zu einer naturnahen Bienenhaltung verschieben und sehen welchen Einfluss dies auf Imkerei, Forstwirtschaft und Kulturlandschaft hat. Fokuspräsentationen vermitteln Wissen, das anschließend in Gruppen vertieft wird. Ein Diskussions-Panel wird politisch brisante Themen diskutieren und in Speed BEE Talks innovative Projekte vorgestellt werden. Die Konferenz wird begleitet von Ausstellungen und weiteren Präsentationen.

Dem vorangestellt ist ein Zeidlerworkshop, in dem das jahrhunderte alte Kulturhandwerk der Haltung von Honigbienen in Bäumen thematisiert und tatkräftig angewandt wird. Zusammen mit polnischen und deutschen Zeidlern werden im Workshop die fachgemäße Aushöhlung von Baumabschnitten zu sogenanten Klotzbeuten, traditionelle Klettertechniken und die Herstellung und Verwendung der dazu nötigen Werkzeuge in einer Schmiede gezeigt – und von den TeilnehmerInnen werden Klotzbeuten handwerklich hergestellt und betriebsfertig gemacht.

Workshop und Konferenz finden auf Deutsch und Englisch statt.

Weitere Infos auf www.learningfromthebeesberlin.de


Learning from the Bees

  • Do 29. Aug 2019 - So 1. Sep 2019


zurück

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden