Veranstaltung

Vortrag: Hier blüht es für Biene, Mensch, Natur


Wir Menschen brauchen die Bienen und alle blütenbesuchenden Insekten, um eine flächendeckende Bestäubung unserer Kulturpflanzen zu erhalten.
In den letzten Jahren sind die Blühflächen dramatisch zurückgegangen, selbst der Löwenzahn mit seinem strahlenden Gelb verschwindet immer mehr aus unserer Landschaft. Dadurch leiden die Bienen, Hummeln, Schmetterlinge, Wildbienen und Co. schon sehr früh im Jahr an der Nahrungsverknappung.

Um dem entgegen zu steuern, ist es notwendig, eine Nahrungskette über das ganze Jahr hin zu erschaffen. Welche Möglichkeiten jeder einzelne von uns hat, ob Garten- oder Balkonnutzer, wird im Vortrag an praktischen Beispielen aufgezeigt. Sie erfahren, wie einfach Sie unsere Umwelt insektenfreundlicher gestalten können.

Der Referent Udo Pollack ist Naturwabenimker und wird zudem interessante Bilder präsentieren, die einen Einblick in die herrliche Welt der Bienen gestattet.

Referent: Udo Pollack, Naturwabenimker, Heiler, Coach

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Infos


Termin:

  • Sa 1. Jul 2017, 16:00 Uhr


zurück

Newsletter