Veranstaltung

Die Veranstaltung ist ausgebucht! Sie können sich aber unverbindlich eintragen lassen in eine ...

... Warteliste

Apitherapie - Heilmittel aus dem Reich der Honigbienen


Bienen sind Alchemistinnen; ihre Produkte sind von Natur aus schon Heilmittel; wie können wir sie anwenden und wie lassen sie sich so weiterverarbeiten, dass wir ihre Qualität erhalten oder gar steigern?
In dem Seminar soll zunächst ein Verständnis des Bienenvolkes als Organismus vermittelt werden. Vor diesem Hintergrund werden die Gewinnungswege der Bienensubstanzen vorgestellt.
Jeder Teilnehmer soll zu einer lebendigen Substanzbegegnung mit Propolis, Wachs und Honig geführt werden.

Inhalt:

  • Vortrag: Heilmittel der Honigbiene: Propolis, Wachs, Honig und Blütenpollen. Gewinnungsmöglichkeiten von Bienenprodukten und deren Anwendung als Heilmittel
  • Propolis – das Antibiotikum aus der Hausapotheke des Bienenstocks. Herstellung einer Öligen Propolislotion
  • Honig – Nahrungsmittel und Heilmittel zugleich. Heilwirkungen einzelner Sortenhonige
  • Bienenwachs – Träger und Vermittler von Licht und Wärme. Möglichkeiten, Pflanzenauszüge in Wachs herzustellen mit Anwendungsbeispielen. Herstellung von Bienenwachsauflagen, Anwendungsdemonstration und Herstellung eines Balsams aus Bienenwachs und Leinöl.

Referent: Almut Tobis ist Ärztin, niedergelassen in einer Privatpraxis für Anthroposophische Medizin. Sie beschäftigt sich intensiv mit der Herstellung von homöopathischen Heilmitteln sowie Hausmitteln. Sie hat am Imkerkurs wesensgemäße Bienenhaltung an der Fischermühle teilgenommen.

P.S. Wenn Sie diese Veranstaltung in Kombination mit dem Kurs Heilsame Honigmassage am 03.02.2019 buchen, erhalten Sie für beide Kurse 10% Rabatt.


Termin:

  • Sa 2. Feb 2019, 10:00 Uhr - 16:30 Uhr

Die Veranstaltung ist ausgebucht! Sie können sich aber unverbindlich eintragen lassen in eine ...

... Warteliste

Weitere Infos


zurück

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden