BMN Blog

Das Blog zur Zeitschrift »Biene Mensch Natur«

»Biene Mensch Natur« Blog

Die Podiumsdiskussion zum Thema "Sind wir bereit zu Schwärmen?". Foto: Silke Meyer

Learning from the Bees

Eine Konferenz und ein Workshop der Zeidlerei zur Verbreitung der natürlichen, wesensgemäßen Bienenhaltung

Professor Thoams D. Seeley.Foto: Patrick Lindhof Bei der Konferenz Learning from the Bees | Berlin 2019,vom 29. August bis 1. September, trafen sich mehr als 250 Wissenschaftler, Förster, Aktivisten, Künstler und Bienenliebhaber, um Alternativen zu scheiternden Systemen in der Land-, Forst- und Bienenhaltung zu finden und den Bienen eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Ein primäres Ziel war es, dass Redner und Teilnehmer Ideen, Fachwissen Daten und Geschichten miteinander austauschen, um die Begeisterung für die Bienen zu steigern und die wesensgemäße Bienenhaltung auszuweiten.

Die Teilnehmer konnten nicht nur von einer Reihe internationaler Koryphäen aus den Bereichen Wissenschaft, Kultur, Kunst und Spiritualität hören, sondern auch an sogenannten Speed BEE Talks teilnehmen, also 10 fünfminütige Kurzpräsentationen über Innovation, Kreativität, Trends und neue Bienennachrichten. Zudem gab es einen direkten Austausch mit den Konferenzsprechern in Kleingruppen, Gartenführungen in den Prinzessinnengärten, inklusive einer Filmvorführung, und ein Abendessen unter freiem Himmel. Auf der Grundlage der vielen Bienengeschichten und Interviews wird nun ein Kunstwerk geschaffen. Außerdem fand ein intensiver, zweitägiger Workshop zum Thema Zeidlerei statt, bei dem man unter anderem zeigte, wie man Baumstämme aushöhlt, um danach Bienen darin wohnen zu lassen. Es wurden auch traditionelle Baumklettertechniken vorgeführt, die man selbst ausprobieren konnte.

Im Hinterhof des Kühlhauses Berlin mischen sich Sprecher und Teilnehmer in kleinen Gruppen.Foto: Patrick Lindhof Das komplette Programm ist auf www.LearningFromTheBeesBerlin.de abrufbar.

Learning from the Bees | Berlin 2019 wurde von Mitgliedern der Mellifera Regionalgruppe Berlin und The Ambeessadors organisiert, unterstützt von Mellifera e. V., dem Natural Beekeeping Trust, der Aurelia Stiftung, Guerrilla Foundation, Stadtbienen, Zukunftsstiftung Landwirtschaft und CrescoCapitalGroup.

Silke Meyer, Regionalgruppe Berlin

Dieser Artikel stammt aus:

Biene Mensch Natur
Nr. 37 • Winter 2019/2020

Cover 0 Download (pdf, 3,9 MB)

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden