BMN Blog

Das Blog zur Zeitschrift »Biene Mensch Natur«

»Biene Mensch Natur« Blog

Vandana Shiva freut sich gemeinsam mit Thomas Radetzki darüber, dass sie jetzt Bienenpatin ist. Foto: Toni Mader

Berühmte Bienenpatin: Vandana Shiva

Die Aktion BeeGood hat eine neue berühmte Bienenpatin: Vandana Shiva. Die indische Physikerin wurde für ihr Engagement in den Bereichen Umweltschutz, biologische Vielfalt, Frauenrechte und Nachhaltigkeit mehrfach ausgezeichnet.

Bekannt ist sie vor allem für ihren Einsatz für gentechnikfreies und ohne Einschränkungen erhältliches Saatgut. Deshalb liegt es für sie auch nahe, sich als prominente Bienenpatin für den Schutz der Bienen einzusetzen.

Das Saatgut sollte der Menschheit als Ganzes gehören und nicht bloß einzelnen Firmen. (Vandana Shiva)

„Saatgut spielt für Landwirtschaft und Ernährung eine zentrale Rolle“, sagt sie. „Deshalb sollte das Saatgut der Menschheit als Ganzes gehören und nicht bloß einzelnen Firmen. Ich glaube, dass es ebenso sinnvoll ist, sich um Bienen zu kümmern wie für Saatgutfreiheit zu kämpfen, und deshalb freue ich mich darüber, BeeGood-Patin zu sein. Bienen unterscheiden nicht zwischen Pollen von natürlichen Pflanzen und Pollen von gentechnisch veränderten Pflanzen. So werden sie zu unschuldig Schuldigen, die GVO-Pollen überall verbreiten. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Imker und Pflanzenzüchter sich Seite an Seite für eine gentechnikfreie Landwirtschaft einsetzen.“

Wir freuen uns über die prominente Unterstützung und hoffen, dass viele Menschen sich von Vandana Shiva inspirieren lassen.

Dieser Artikel stammt aus:

Biene Mensch Natur
Nr. 25 • Winter 2013/2014

Cover 0 Download (pdf, 2,8 MB)

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden