Bienen machen Schule Blog

Tagung „Bienen machen Schule“ 2016

Bee inspired – beflügelt lernen (16. – 18. September 2016, Schwerin)

Programm (pdf/2,9 MB)

Rückblick auf die Fachtagung…
Weiterer Rückblick…


Schirmherrschaft

Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern

Mathias Brodkorb, Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern

„Bienen nehmen bei der Bestäubung von Kulturpflanzen eine wichtige Rolle ein. Erdbeeren, Johannisbeeren, Kaffeepflanzen, Sonnenblumen, Apfel- oder Mandelbäume wären ohne die fleißigen Arbeiterinnen weniger prächtig oder würden gar nicht gedeihen. 70 bis 80 Prozent der Kulturpflanzen in aller Welt werden durch die Biene bestäubt. Aber den Bienen geht es nicht gut: Parasiten, Pestizide und ein verändertes Klima machen ihnen zu schaffen. Ich begrüße daher die Initiative, Erziehern und Lehrern Anregungen zu geben, wie sie mit Kindern und Jugendlichen in der Kita oder in der Schule die wichtige Rolle der Bienen für Mensch und Natur thematisieren und die Geheimnisse der Bienenvölker ergründen können. Wer die Bienen beobachtet und ihre Aufgaben erforscht, lernt dabei, wie wichtig sie im Ökosystem sind. Und eben auch, wie wir zu ihrem Schutz beitragen können.“

Mit freundlicher Unterstützung von

Land Mecklenburg-Vorpommern als Maßnahme der Umweltbildung, -erziehung und -information von Vereinen und Verbänden

Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung aus Erträgen der Lotterie BINGO!

Hans Stockmar GmbH & Co. KG

»BmS«-Blog

Weitere Infos über die Initiative »Bienen machen Schule«:

www.bienen-schule.de
zur Blog-Übersicht


Über die Autorin
Autor Rebecca Schmitz

Leitung "Bienen machen Schule"

E-Mail schreiben
+49 7428 945 249-29

Newsletter

Spenden
Mitglied werden