Bienenkisten-Blog

Imkern in der Stadt: urban beekeeping

Fernsehbericht aus WDR Aktuelle Stunde vom 28.3.2015 über den Trend zum Stadtimkern (“urban beekeeping”) in Bienenkisten und Einraumbeuten.

Man sollte nicht denken, dass man sich eine Kiste hinstellt, die Bienen reinlässt und dann nichts mehr zu tun hat…

sagt Johannes Jee, Kölner Klavierbauer – und seit drei Jahren Stadtimker. Bienenhaltung ist ein komplexes Hobby. Zwei seiner Völker hat Jee in diesem Winter verloren. Fehler hat er am Anfang natürlich auch gemacht. Aber er lernt quasi täglich dazu. Zum Glück sind Stadtimker untereinander gut vernetzt, und Tipps und Tricks finden urbane Imker auch online oder in Imker-Apps. Und inzwischen läuft es mit “seinen Mädels”, wie Jee seine Bienchen nennt, richtig gut.

Johannes Lee findet Unterstützung bei seinem Imkerlotsen und Bienen-Blogger Andreas Geißler und natürlich bei den Online-Angeboten von Mellifera e. V.:

www.bienenkiste.de

www.einraumbeute.de

Die Bienen stehen auf dem Dach der Alten Feuerwache im Kölner Agnesviertel. Andreas Geißler berichtet davon in seinem Blog geisibee.de:

Alte Feuerwache im Bienenfieber

Stadt-Imkern 2.0 ;-)

aus: WDR Fernsehen: Aktuelle Stunde

kommentieren auf

Bienenkisten-Blog

Logo Bienenkiste Weitere Infos über das Bienenkisten-Projekt:

www.bienenkiste.de
Veranstaltungskalender
zur Blog-Übersicht


Über den Autor
Autor Gastautor

Hinweise zum Autoren unter dem Blogartikel

Newsletter

Spenden
Mitglied werden