Veranstaltung

Überzeugend referieren im Namen von Bienen, Hummeln und Co.


Workshop: Überzeugend referieren im Namen von Bienen, Hummeln und Co.

Sie möchten Ihr Umfeld gern für blühende Themen begeistern, aber wissen nicht genau wie? Sie möchten gern im Namen von Bienen, Hummeln und Co. sprechen, aber Ihnen fehlt die überzeugende Vortragsstimme, die Übung, das nötige Hintergrundwissen? In diesem Workshop des Netzwerk Blühende Landschaft wird u. a. ausführlich auf Redetechniken, Rhetorik, Stimmeinsatz und Körpersprache sowie auf eine breite Themenpalette konkreter, ökologisch sinnvoller, blühender Maßnahmen eingegangen. Es gibt viele Gelegenheiten für Praxisübungen, Minivorträge und fachlichen Austausch in persönlicher Runde.

Nach dem Workshop-Wochenende sind Sie in der Lage, als freischaffende*r Referent*in im Netzwerk Blühende Landschaft verschiedenste Zielgruppen zum Anlegen, Pflegen und Erhalten von bunt blühenden Lebensräumen zu gewinnen. Sie inspirieren, motivieren, befähigen und vernetzen verschiedene Akteure und Akteurinnen vor Ort, sind mit diversen Vortragsmaterialien ausgestattet und haben ein fachlich versiertes, großes Netzwerk hinter sich. Lernen Sie unser Team sowie weitere Gleichgesinnte kennen. Mobilisieren Sie sich als Netzwerk-Referent*in und damit Ihre Mitmenschen für eine (er)blühende Landschaft.

Nachhaltige Unterkunft:
Das World House Wetten ist ein nachhaltig neu gestaltetes, ehemaliges Kloster, umgeben von Streuobst, Schafen, Bienen und Storchennestern. Es ist als Lebensraum für die Zukunft gedacht, selbsttragend dank Sonnenkollektoren und Selbstversorgergarten, einer abfallfreien Zukunft verpflichtet. Die angebotenen vegetarischen und veganen Gerichte sind vollständig biologisch. www.de.world-house-wetten.com

Alles inklusive:
Die Teilnahmegebühr beinhaltet sämtliche Kurs-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten.

Anmeldeschluss: 8. Februar 2023 (max. 13 Kursplätze!)

Vorläufiges Workshop-Programm:
Fr, 10.03.2023
15.30 Uhr: Ankunft/ check-in
16 Uhr: Wirksam Präsentieren, Vortragsübung I
18 Uhr: Abendessen
19 Uhr: Praktische Vortragsübung II
19.30 Uhr: Vorstellung Netzwerk Blühende Landschaft und Projekte

Sa, 11.03.2023
8 Uhr: Frühstück
9 Uhr: Stimmübungen & Körpersprache
9.30 Uhr: Minivorträge „Herzensthemen“
10.30 Uhr: Pause
11 Uhr: Vortrag „Blühende Landschaft“ I: Vortragseinleitung, Fakten Insektenrückgang, Wildbienen & Bestäuberübersicht
12.30 Uhr: Mittagessen
13.45Uhr: Exkursion „Wir tun was für Bienen – Firmengarten World House”
15 Uhr: Vortrag „Blühende Landschaft“ II: Landwirtschaft – blühender Acker
16 Uhr: Kaffee & Kuchen
16.30 Uhr: Vortrag „Blühende Landschaft“ II: Landwirtschaft – blühendes Grünland
18 Uhr: Abendessen
19.30Uhr: Büchertisch & Infostand zum Netzwerken
20 Uhr: offenes Treffen der Teilnehmer*innen

So, 12.03.2023
8 Uhr: Frühstück
9 Uhr: Wiederholung Stimmübungen & Körpersprache
9.30 Uhr: Vortrag „Blühende Landschaft“ III: Gärten und öffentliches Bunt, Vortragsabschluss
10.30 Uhr: Organisatorisches für Referenten und Referentinnen
11 Uhr: Pause
11.30 Uhr: Alles Blumenwiese? Praxishinweise und Begriffsklärungen zur Gestaltung blühender Flächen
12.30 Uhr: Abschlussrunde
13 Uhr: Workshop-Ende

Ansprechpartnerinnen:
Marie Holler (07428 945 249-16)
Carmen Diessner (07428 945 249-24)
E-Mail schreiben


Termin:

  • Fr 10. Mär 2023, 15:30 Uhr - So 12. Mär 2023, 13:00 Uhr


zurück

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden
Weihnachtsspende