Tagung mit Thomas D. Seeley

Tagung mit Thomas D. Seeley - Schwarmintelligenz, Waldbienen und Varroatoleranz

Der amerikanische Bienenforscher Thomas D. Seeley (Autor des Buches „Bienendemokratie“) kam 2016 nach Rosenfeld. Neben Vorträgen gab es Führungen und Workshops.

Themen waren u.a.:

  • Schwarmintelligenz: Wahl der Behausung, Entscheidungsprozess und Einzug
  • Entwicklung des Schwarms im Naturwabenbau in verschiedenen Beuten
  • Freilebende Bienenvölker im Wald: ihre Genetik und natürliche Selektion
  • Zeidlerei: Bienen in lebenden Bäumen. Neue Erfahrung mit einer alten Tradition
  • Varroatoleranz bei frei lebenden Bienenvölkern

Für weitere Vorträge und Podiumsgespräche konnten wir u.a. Dr. Mikhail Kosarev, Dr. Wolfgang Ritter und Dr. Peter Rosenkranz gewinnen.


Tagungsdokumentation

Präsentationen

Präsentations-Folien verschiedener Beiträge zum Download. (Aus Urheberrechtsgründen können wir leider nicht alle Folien zugänglich machen.)

Präsentationen


Zurück

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden