Bitte beachten Sie, dass Bestellungen im Onlineshop sowie Patenschaften Morgen, den 23.05.2024 vor 9 Uhr abgeschlossen sein müssen. Laufende Bestellungen und Patenschaften werden um 9 Uhr abgebrochen. Die Bestelldaten gehen dabei verloren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Presse

Pressespiegel »Internet«

Wie Bienenvölker leben und Honig entsteht

infranken.de, Juli 2024

Das diesjährige Kindergartenjahr stand für die Kinder der Mäusegruppe des Kinderhauses Gernegroß in Sulzthal ganz im Zeichen der Honigbiene. Das Lernmaterial aus dem Set „Erlebnis Bienenwunder“ ist eigens für Kindergartenkinder entwickelt und bringt dem Nachwuchs unter anderem den Lebenszyklus der Honigbiene näher.


Bienenkästen – made in Rosenfeld

schwäbische.de, Juli 2024

Vor 22 Jahren entstand beim Verein Mellifera eine neue Art der Bienenbehausung. Auch heute ist die Einraumbeute bei Imkern vor allem wegen ihrer naturnahen Art der Bienenhaltung beliebt.


Ein blühender Schulgarten für die Mali Gemeinschaftsschule

schwaebische.de, Juni 2024

Im Rahmen eines Wettbewerbs von Bienen machen Schule konnte sich die Mali GMS in Biberach ein umfangreiches Schulgarten-Paket sichern. Damit bringt sie nicht nur das Schulgelände zum Blühen, sondern bietet Bienen, Hummeln, Schmetterlingen & Co. auch einen Lebensraum, sodass diese auch Einzug in den Unterricht halten können.


Martin-Schule gewinnt gleich bei zwei Bienen-Wettbewerben

schwaebische.de, Juni 2024

Die Sonderpädagogische Bildungseinrichtung will mit zusätzlichen Materialien den Schulgarten weiter ausbauen.


Ein Gewinn für Schule und Natur

schwaebische.de, Juni 2024

Die Lindenschule Bodnegg gewinnt beim Wettbewerb von Bienen machen Schule ein Bienen-Erlebnisset.


Bildungsprojekte mit Bienen

oekolandbau.de, Mai 2024

Unsere Honigbienen gelten als fleißig, gut organisiert und effizient. Aber wir Menschen können viel mehr von ihnen lernen als diese Tugenden. Nicht umsonst brummen Bienen-Bildungsprogramme.


Blühende Landschaften gegen Bienensterben

Vinschger Zeitung wind, Mai 2024

Am 29. April luden die Bibliothek und der Bildungsausschuss zum Vortrag „Insektensterben auch im Vinschgau?“ ein. Die Agrar- und Umweltwissenschaftlerin Klara Hansen informierte über das EU-Life Projekt „Insektenfördernde Regionen“.


Zurück

    Newsletter

    Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
    Spenden
    Mitglied werden