Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unsere Website am 23.05.2024 von 9 Uhr bis voraussichtlich 13 Uhr nicht erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass Bestellungen im Onlineshop sowie Patenschaften Morgen, den 23.05.2024 vor 9 Uhr abgeschlossen sein müssen. Laufende Bestellungen und Patenschaften werden um 9 Uhr abgebrochen. Die Bestelldaten gehen dabei verloren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Presse

Pressespiegel

Bienen in Gefahr? Zukunftsprognose einer Expertin aus Karlsruhe

SWR Aktuell, April 2023

Wird das Wetter noch schöner, schwärmen sie aus: viele fleißige Bienen. Doch wie sieht ihre Zukunft aus? Eine Expertin aus Karlsruhe wagt eine Prognose.


Mellifera bei der Balinger Gartenschau aktiv

Schwarzwälder Bote, April 2023

Der Rosenfelder Verein Mellifera ist bei der Balinger Gartenschau mit dabei. Auch dabei geht es um Lebensräume und den Schutz für gefährdete Wild- und Honigbienen.


Kita Hornberger Straße gewinnt bei „Bienen machen Schule“

Sindelfinger Zeitung und Böblinger Zeitung, März 2023

Die Einrichtung nahm im Herbst 2022 an einem Gewinnspiel teil, das „Bienen machen Schule“, eine Initiative von Mellifera ausgelobt hatte. Aufgabe war es, aus Naturmaterialien ein Tier, ein Mandala, eine Figur oder anderes zu legen.


Wie Insekten durch den Winter kommen – und was ihnen schadet

Südwestpresse, Februar 2023

Bienen und andere Insekten kann man nicht nur im Sommer schützen. Der Verein Mellifera aus Rosenfeld erklärt, wie die kleinen Tiere überwintern – und was Hobbygärtner zurzeit beachten sollten.


Wachswerkstatt, Wildbienen und Co.

Mainpost, Februar 2023

Die erste Saison der “Bienen machen Schule”-Regionalgruppe Würzburg neigt sich dem Ende zu. Angegliedert an den Verein Mellifera haben Markus Aßländer und Theresa Vollmuth das offene Netzwerk im Herbst 2022 gegründet.


Nach drohender Insolvenz: Mellifera plant für 2023

SWR, Januar 2023

Im Spätherbst hatte Mellifera einen Hilferuf gestartet. Dem Verein, der sich um Honig- und Wildbienen kümmert, drohte die Insolvenz. Mellifera ist gerettet und stellt sich neu auf.


Dank großartiger Hilfswelle: Der Rosenfelder Verein Mellifera ist vorerst gerettet

Zollernalb-Kurier, Dezember 2022

Vor gut einem Monat rief Mellifera öffentlich um Hilfe: Der gemeinnützige Verein aus Rosenfeld, der sich für den Schutz der Bienen und Insekten stark macht, war in finanzielle Schieflage geraten, sogar die Insolvenz drohte. Jetzt teilt der Verein mit, dass die Insolvenz dank einer unbeschreiblichen Unterstützungswelle abgewandt wurde. Mit dem Verein gehe es wieder bergauf. Doch überstanden sei die Krise noch nicht


Das Land muss bunter werden

Süddeutsche Zeitung, September 2022

Intensive Landwirtschaft und Verstädterung tragen zum Artensterben bei. Dagegen hilft nur eines: Kommunen und Landwirte müssen umsteuern – und zwar schnell.


Rosenfelder Verein Mellifera droht Insolvenz

SWR aktuell, November 2022

Imker im Zollernalbkreis haben Mellifera gegründet, für artgerechte Bienenhaltung. Schon lange kämpft der Verein gegen das Insektensterben. Jetzt wird das Geld knapp.


Wissenschaftler tagen in Rosenfeld: Warum Bienen ideale Lehrmeister für Kinder sind

Zollernalb-Kurier, Oktober 2022

Unter dem Motto „Fasziniert und fokussiert durch die Biene“ lud die Initiative Bienen machen Schule des gemeinnützigen Vereins Mellifera jüngst zu ihrer deutschlandweit einzigartigen zweitägigen Jahrestagung nach Rosenfeld ein.


»Netzwerk blühende Landschaft« sucht Mitstreiter in Ortenberg

Frankfurter Neue Presse, Oktober 2022

Die Vielfalt an Wildblumen und damit auch die Vielfalt an Insekten nimmt immer weiter ab. Dem will das »Netzwerk blühende Landschaft« entgegenwirken und sucht in Ortenberg Mitstreiter.


„Summspannwerk“ in Lauffen am Neckar

Lauffener Bote, August 2022

Die Netze BW gestaltet ihr Umspannwerk an der Bahnhofstraße im Westen von Lauffen am Neckar in Kooperation mit dem Netzwerk Blühende Landschaft zu einem so genannten „Summspannwerk“ um.


Zurück

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse zum Zwecke der Anmeldung und der Zusendung einer Opt-in-E-Mail für den Newsletter an den Versanddienstleister "MailChimp" übermittelt wird. Die Datenschutzerklärung dieser Website habe ich zur Kenntnis genommen.
Spenden
Mitglied werden