Veranstaltung

Einführung in die Zeidlerei


Einzelaufstellung von Bienenvölkern zusammen mit einer extensiven imkerlichen Betriebsweise trägt viel zur Gesunderhaltung der Bienen bei.

Neben der Einführung in die zeitgemäße Zeidlerei liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Herstellung von Klotzbeuten und dem Aushöhlen von lebenden Bäumen nach russischem und polnischem Vorbild zu bauen, damit Bienen darin leben können. Diese alte Tradition wurde in Russland ununterbrochen, über Generationen weitergegeben und weiterentwickelt.
Die Arbeiten an den Bäumen erfolgen auf sicher aufgestellten Arbeitsplattformen. Keine Angst!

Weitere Themen

  • Geschichte des Zeidlerhandwerks
  • Bedeutung der Bienen im Ökosystem Wald
  • Zeitgemäße, nachhaltige Waldwirtschaft
  • Einlogierung eines Bienenschwarms in einen lebenden Baum
  • Vorführung von Zeidler-Klettertechniken nach polnischer Tradition

Referenten

  • Jacek Adamczewski, Polen (Tree Beekeeping International, Imker)
  • Tomasz Dierzanowski, Polen (Tree Beekeeping International, Spezialist für Klettertechnik)
  • Przemek Nawrocki, Polen (Tree Beekeeping International, WWF Polen)
  • Andrzej Pazura aus Polen (Tree Beekeeping International, Förster)
  • Sebastian Roth
  • Norbert Poeplau (Mellifera e. V., Betriebsleiter Lehr- und Versuchsimkerei Fischermühle, Tree Beekeeping International)
  • Heinz Risse (Mellifera Regionalgruppe Berlin, Tree Beekeeping International)

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an interessierte Imker, die ihre Kenntnisse erweitern und neue Wege gehen möchten. Allgemeine Grundkenntnisse über Bienenhaltung sollten vorhanden sein.

Bitte mitbringen:

  • Arbeitshandschuhe
  • Evtl. Kettensäge (max. 12 cm breit und min. 35 – 40 cm lang)
  • persönliche Schutzausrüstung PSA bzw. Arbeitskleidung
  • Bei Interesse an einer Klotzbeute bitte Anhänger für den Transport der fertigen Klotzbeute mitbringen
    (Abmessungen: ca. 1,70 lang und ca. 60 cm Durchmesser oder größer)

Wenn Sie Erfahrung mit der Kettensäge sowie einen entsprechenden Schein und PSA besitzen, können Sie die Vorarbeiten unter Anleitung selbst durchführen. Ansonsten übernehmen die Kursleiter diese Arbeiten.

Programm Zeidlereikurs 2018 (pdf/228 KB)


Termin:

  • Do 19. Apr 2018, 13:00 Uhr - So 22. Apr 2018, 13:00 Uhr


zurück

Newsletter

Spenden
Mitglied werden